History


Help on query formulation
Primary education in knowledge society. (Grundschule in der Wissensgesellschaft. Arbeit mit neuen Medien.) (German)
Log In 23, No. 121, 10-18 (2003).
Neue Medien prägen die Wahrnehmung, die Anschauung von der Welt, Identitäts- und Lebensmodelle. Ihr weltweite Vernetzung und ihr Einzug in die Lebens- und Arbeitswelt vollziehen sich dabei mit großer Geschwindigkeit. Die Art und Weise, wie man gelernt hat, mit Medien umzugehen, bestimmt bereits heute maßgeblich den Bildungserfolg sowie die berufliche und gesellschaftliche Position. Dadurch wird zukünftig eine kompetente Mediennutzung durch möglichst viele Menschen wesentlich für die Sicherung des gesellschaftlichen und individuellen Wohlstandes. Im Folgenden unterbreiten wir - am Beispiel der sächsischen Grundschule - einen Vorschlag für ein pädadogisches Konzept zur Arbeit mit neuen Medien. (Autorenreferat)
Classification: B20 U12
Valid XHTML 1.0 Transitional Valid CSS!