History


Help on query formulation
Hyperion: The chaotic moon. (Hyperion: Der Chaot unter den Monden.) (German)
MNU, Math. Naturwiss. Unterr. 61, No. 6, 344-351 (2008).
Zusammenfassung: Dass die Wettervorhersage schon mal völlig daneben liegt, das sind wir gewohnt. Dagegen ist der Sonnenaufgang stets präzise vorhersagbar. Die Erdrotation ist eine in hohem Maße reguläre Bewegung. Will man hier Schwankungen messen, sollte man schon eine Atomuhr zum Vergleich heranziehen. Ganz anders sieht das für den Saturnmond Hyperion aus. Eine Langzeitvorhersage des Sonnenstandes ist dort nicht möglich. Hyperion taumelt deterministisch-chaotisch auf seiner Bahn um den Saturn.
Summary (translation): Weather forecasts are sometimes completely wrong, we are already used to it. The sunrise, however, can always be predicted precisely. The rotation of the earth is a highly regular motion. If you want to measure some deviations here, you ought to use an atomic clock for comparison. Things are quite different for Hyperion, a moon of Saturn. A long-term forecast of the solar altitude is not possible there. Hyperion staggers in a deterministic-chaotic way on his orbit around the Saturn.
Classification: M50 I70 N40
Valid XHTML 1.0 Transitional Valid CSS!