History


Help on query formulation
Which game should I play? From relative frequency to probability. (Welches Spiel soll ich spielen? Von der relativen Häufigkeit zur Wahrscheinlichkeit.) (German)
Mathematik 5 bis 10, No. 24, 10-13 (2013).
Aus dem Text: Spiele sind bestens geeignet, um Schülerinnen und Schüler in die Wahrscheinlichkeitsrechnung einzuführen. Um Vorstellungen zu Wahrscheinlichkeiten zu entwickeln, kann man an die Alltagsvorstellung von der “Gewinnchance" anknüpfen, also die Frage stellen: Wie sehr erwartest du einen Sieg? (Mathematisch korrekt: Wie wahrscheinlich ist ein Sieg?) Vereinfachte Casinosituationen erhöhen zudem die Motivation und erzeugen eine angenehme Lernatmosphäre. Eigene, selbst geplante Zufallsexperimente lassen sich anschließen und der Verknüpfung des Begriffs der relativen Häufigkeit mit dem Begriff der Wahrscheinlichkeit steht nichts mehr im Wege. Vor der Durchführung dieser Unterrichtseinheit sollten die Schülerinnen und Schüler bereits Kompetenzen im Bereich der Prozentrechnung erworben und insbesondere den Begriff der relativen Häufigkeit kennengelernt haben.
Classification: K43 K53 U63 D83
Valid XHTML 1.0 Transitional Valid CSS!