History


Help on query formulation
Realistic problems in a learning environment on the topic of zoo animals. (Aufgaben mit Realitätsbezug in einer Lernumgebung zum Thema Zoo.) (German)
Bausch, Isabell (ed.) et al., Unterrichtsentwicklung und Kompetenzorientierung. Festschrift für Regina Bruder. Münster: WTM-Verlag (ISBN 978-3-942197-12-0/pbk). Festschriften der Mathematikdidaktik 1, 351-362 (2013).
Aus dem Text: Rund um das Thema Tiere bieten sich mannigfache Möglichkeiten, den Mathematikunterricht um attraktive Aufgaben mit Realitätsbezug anzureichern. Möwes-Butschko hat gezeigt, dass sich im Themenbereich Zoo viele realitätsbezogene Fragestellungen finden lassen, an denen die Kinder mit Freude und Ausdauer arbeiten, so dass sich reichhaltiges Material für wissenschaftliche Untersuchungen im Bereich des Problemlösens und auch des selbstregulierten Lernens gewinnen lässt. Betrachtet man die Aufgabenbeispiele der genannten Autoren, so wird deutlich dass von den zwei Richtungen eines realitätsbezogenen Unterrichts (pragmatische Richtung bzw. wissenschaftlich-humanistische Richtung) Aufgaben im Bereich der Themenfelder Tiere und Zoo der wissenschaftlich-humanistischen Richtung zuzuordnen sind. Das ZooMa-Projekt (Zoo und Mathematik) der Ko-Autorin E. Braun stellt sich der Aufgabe, eine umfangreiche Lernumgebung zum Themenbereich “Tiere im Zoo" bereitzustellen, mittels derer mathematische Fähigkeiten in allen Kompetenzbereichen gefördert werden können. Im Sinne der wissenschaftlich-humanistischen Richtung des Realitätsbezugs sollen Schülerinnen und Schüler durch die Bearbeitung der Aufgaben die Lebenswelt der Tiere erschließen. Die realitätsnahe Lernumgebung zum Thema Zootiere besteht aus 16 Sachbüchern, dazu jeweils vier Aufgaben sowie Hilfekarten. In jedem der Sachbücher wird ein Zootier behandelt. Die insgesamt 64 Aufgaben sind so zusammengestellt, dass eine Vielzahl von prozessbezogenen und inhaltsbezogenen Kompetenzen gefördert werden kann.
Classification: M60 D50
Valid XHTML 1.0 Transitional Valid CSS!