History


Help on query formulation
“Moved mathematics” in initial instruction. Fostering the health development of children, increasing their motivation ans ensuring the learning success with a lot of movement. (“Bewegte Mathematik" im Anfangsunterricht. Mit viel Bewegung die gesundheitliche Entwicklung der Kinder fördern, ihre Motivation erhöhen und den Lernerfolg sichern.) (German)
Grundsch.unterr., Math. 62, No. 4, 17-21 (2015).
Zusammenfassung (DIPF): Für die Unterrichtsgestaltung im Anfangsunterricht Mathematik bietet es sich an, den natürlichen Bewegungsdrang der Kinder zur Heranführung an mathematischen Themen zu nutzen. Dieser auch der Gesundheitsförderung dienende bewegte Unterricht motiviert und ermöglicht eine vielfältigere Aneignung von Wissen, da er zusätzlich auf einer ‘körperlich-sinnlichen Ebene’ stattfindet. Die Autoren unterscheiden vor diesem Hintergrund zwischen Lernen durch Bewegung (Bewegung ermöglicht Lernen) und Lernen mit Bewegung (Bewegung begleitet Lernen). Dem Beitrag sind Anleitungen für insgesamt neun Bewegungsspiele zu den inhaltsbezogenen Kompetenzen Zahl und Operation, Raum und Form sowie Größen und Messen beigefügt.
Classification: D42 C32
Valid XHTML 1.0 Transitional Valid CSS!