History


Help on query formulation

Result 61 to 80 of 114 total

Working with tasks for the learning of problem solving in maths teaching as an issue of the first teacher training phase. (English)
ZDM, Zentralbl. Didakt. Math. 37, No. 5, 351-353 (2005).
Classification: B50 C30 D50
61
A problem-based application-oriented concept for effective mathematics teaching - illustrated by the example of "means". (Ein aufgabenbasiertes anwendungsorientiertes Konzept für einen nachhaltigen Mathematikunterricht - am Beispiel des Themas "Mittelwerte".) (German)
Henn, Hans-Wolfgang et al., Mathematikunterricht im Spannungsfeld von Evolution und Evaluation. Festschrift für Werner Blum. Franzbecker, Hildesheim (ISBN 3-88120-399-0). 241-250 (2005).
Classification: B50 K49 D40
62
E-learning in teacher education illustrated by the seminar "application-oriented mathematics teaching". (E-Learning in der Lehramtsausbildung am Beispiel des Seminars "Anwendungsorientierter Mathematikunterricht". Konzept, Entwicklungsprozess und Erfahrungsbericht.) (German)
Math. Didact. 27, No. 2, 108-121 (2004).
Classification: B50 D49
63
Promotion of problem solving in connection with self-regulation. (Möglichkeiten zur Förderung von Problemlösen in Verbindung mit Selbstregulation im Mathematikunterricht der Sekundarstufe 1.) (German)
Heinze, Aiso et al., Beiträge zum Mathematikunterricht 2004. Vorträge. Franzbecker, Hildesheim (ISBN 3-88120-384-2). 305-308 (2004).
Classification: D53
64
How do student teachers think about mathematics problems? A methodical approach to explore subjective theories via the repertory-grid-method. (Wie denken Lehramtsstudierende über Mathematikaufgaben? Ein methodischer Ansatz zur Erfassung subjektiver Theorien mittels Repertory-Grid-Technik.) (German. English summary)
Math. Didact. 26, No. 1, 63-85 (2003).
Classification: B50 C29 C39
65
How to record teacher concepts of problems? Adaptation of the Repertory Grid Technique. (Wie kann man Lehrervorstellungen über Aufgaben erfassen? Adaption der Repertory Grid Technik.) (German)
Henn, Hans Wolfgang, Beiträge zum Mathematikunterricht 2003. Vorträge. Franzbecker, Hildesheim (ISBN 3-88120-354-0). 361-364 (2003).
Classification: B50 D59
66
Internet-based learning environments for teacher education. (Internetgestützte Lernumgebungen für die Lehramtsausbildung.) (German)
Henn, Hans Wolfgang, Beiträge zum Mathematikunterricht 2003. Vorträge. Franzbecker, Hildesheim (ISBN 3-88120-354-0). 157-160 (2003).
Classification: B50 U54 U74
67
Comparison of basic conceptions and research methods of mathematics education as scientific discipline in the former East and West Germany. (Vergleich der grundlegenden Konzeptionen und Arbeitsweisen der Methodik des Mathematikunterrichts in der DDR mit denen der Didaktik der Mathematik in der BRD.) (German)
ZDM, Zentralbl. Didakt. Math. 35, No. 4, 162-165 (2003).
Classification: D10 A30
68
Comparision of scientific concepts for didactics of mathematics in the former East and West Germany. (Vergleich der grundlegenden Konzeptionen und Arbeitsweisen der Methodik des Mathematikunterrichts in der DDR mit denen der Didaktik der Mathematik in der BRD.) (German)
Henning, Herbert et al., Didaktik der Mathematik in den alten Bundesländern. Methodik des Mathematikunterrichts in der DDR. Bericht über eine Doppeltagung zur gemeinsamen Aufarbeitung einer getrennten Geschichte. Tagungsband. ,. 168-174 (2003).
Classification: D10 A30
69
Training for the promotion of self-regulative abilities in combination with mathematical problem solving. (Training zur Förderung selbstregulativer Fähigkeiten in Kombination mit Problemlösen in Mathematik.) (German)
Prenzel, Manfred et al., Bildungsqualität von Schule. Schulische und außerschulische Bedingungen mathematischer, naturwissenschaftlicher und überfachlicher Kompetenzen. Beltz, Weinheim. 222-239 (2002).
Classification: C33 D43
70
Problem solving connected with self regulation at lower secondary. (Problemlösenlernen in Verbindung mit Selbstregulation (Sekundarstufe I, 8. Schuljahr). Hintergrund zur Mathe-Welt ’Ich hab’s! - Tipps, Tricks und Übungen zum Problemlösen’.) (German)
Math. Lehren, No. 115, 59-62 (2002).
Classification: D53
71
Heuristics in mathematics lessons. (Lernen, geeignete Fragen zu stellen. Heuristik im Mathematikunterricht.) (German)
Math. Lehren, No. 115, 4-8 (2002).
Classification: D53
72
Results of an intervention study on problem-solving and self-regulation in grade 8. (Ergebnisse einer Interventionsstudie zu Problemlösen und Selbstregulation in der 8. Klasse in Gymnasien.) (German)
Peschek, Werner, Beiträge zum Mathematikunterricht 2002. Vorträge. Franzbecker, Hildesheim (ISBN 3-88120-334-6). 135-138 (2002).
Classification: D53
73
PISA and no end in sight. (PISA und kein Ende - oder: Dies ist erst der Anfang.) (German)
Math. Lehren, No. 113, 64-66 (2002).
Classification: D10
74
Assessing pupils performance - but how? (Leistungen bewerten - natürlich. Aber wie?) (German)
Math. Lehren, No. 107, 4-8 (2001).
Classification: D60
75
Training of problem solving and self-regulation in grade 8. (Training von Problemlösen und Selbstregulation in der 8. Klasse.) (German)
Kaiser, Gabriele, 35. Tagung für Didaktik der Mathematik ’Mathematik lernen: konkret - abstrakt - virtuell’. Vorträge. Franzbecker, Hildesheim (ISBN 3-88120-324-9). 137-140 (2001).
Classification: D53
76
Creativity - Wanting, trying and being able to achieve it. (Kreativ sein wollen, dürfen und können.) (German)
Math. Lehren, No. 106, 46-50 (2001).
Classification: D44
77
Accentuated problems and heuristic experiences. Ways to a challenging mathematics education for all. (Akzentuierte Aufgaben und heuristische Erfahrungen. Wege zu einem anspruchsvollen Mathematikunterricht für alle.) (German)
Flade, Lothar et al., Mathematik lehren und lernen nach TIMSS: Anregungen für die Sekundarstufen. Volk und Wissen, Berlin (ISBN 3-06-002365-4). 69-78 (2000).
Classification: D50
78
Working with problems: A holistic concept for a different culture of problems. (Mit Aufgaben arbeiten: Ein ganzheitliches Konzept für eine andere Aufgabenkultur.) (German)
Math. Lehren, No. 101, 12-17 (2000).
Classification: D50
79
Concepts for holistic teaching. (Konzepte für ein ganzheitliches Unterrichten.) (German)
Math. Lehren, No. 101, 4-11 (2000).
Classification: D40
80

Result 61 to 80 of 114 total

Valid XHTML 1.0 Transitional Valid CSS!