History


Help on query formulation
Diagnosing the sense of numbers and operations. Problem posing on the basis of KIWIS diagnostic interview for the work with very heterogeneous lower secondary learning groups. (Zahl- und Operationsverständnis diagnostizieren. Aufgabenkonzeption auf Basis des diagnostischen Interviews KIWIS für die Arbeit mit stark heterogenen Lerngruppen in der Sekundarstufe I.) (German)
PM Prax. Math. Sch. 58, No. 70, 25-29 (2016).
Zusammenfassung: Für Lehrende ist es wichtig, einen Einblick in die individuellen Lernstände der Schüler zu erhalten, um den Unterricht und ggf. passende Fördermaßnahmen darauf abzustimmen. Im Rahmen des neuseeländischen “Numeracy Development Project" wurde für diesen Zweck ein diagnostisches Interview entwickelt, welches im neuseeländischen Schulsystem in ein Gesamtkonzept von Unterricht integriert ist. Der Artikel zeigt, wie die Interviewfragen auch in schriftlicher Form für den Unterricht nutzbar gemacht werden können und welche Folgerungen für Unterricht und Unterrichtsentwicklung in Klassen mit einem hohen Anteil förder-bedürftiger Kinder daraus gezogen werden können.
Classification: F33 F43 D43
Valid XHTML 1.0 Transitional Valid CSS!