History


Help on query formulation
Diagnosis ‒ too much effort? (Diagnose ‒ viel zu aufwendig?) (German)
PM Prax. Math. Sch. 58, No. 70, 43-47 (2016).
Zusammenfassung: Diagnose ist die Grundlage für alle weiteren Maßnahmen zur Differenzierung, denn nur durch sie kann die Arbeit zielgerichtet individualisiert werden. Die Diagnose ermöglicht einerseits die Herstellung von Transparenz und andererseits die Planung weiterer Arbeitsschritte. Nach einer kurzen Systematisierung diagnostischer Methoden werden im Artikel Beispiele vorgestellt, die vor allem zeigen, dass Diagnose nicht aufwendig sein muss und ‒ wir diagnostizieren bereits mehr als uns bewusst ist.
Classification: D40 D60
Valid XHTML 1.0 Transitional Valid CSS!