History


Help on query formulation
The forest warden and mathematics. Using measuring instruments from forestry in teaching. (Der Förster und die Mathematik. Messgeräte aus der Forstwirtschaft im Unterricht nutzen.) (German)
Mathematik 5 bis 10 35, 38-39 (2016).
Aus dem Text: In Schulbüchern finden sich immer wieder Aufgaben zum sogenannten “Försterdreieck", das der Bestimmung der Höhe von Bäumen dienen soll. In einem Workshop mit einem Förster lernte ich aber, dass es das Försterdreieck gar nicht gibt, es ist vermutlich eine Erfindung von Schulbuchautoren. Was aber verwenden denn Förster tatsächlich zur Vermessung von Bäumen und welche Mathematik steckt dahinter? Ein Instrument zur Baumvermessung soll hier vorgestellt werden, das sich bestens für den Unterricht in der Klasse 9 oder 10 eignet.
Classification: G43 F83 D83 U63
Valid XHTML 1.0 Transitional Valid CSS!