History


Help on query formulation
From a routine problem to a Fermi problem. (Von der Routineaufgabe bis zur Fermi-Aufgabe.) (German)
Grundschulzeitschrift 29, No. 283/284, 31-35 (2015).
Zusammenfassung (DIPF): Beim Sachrechnen werden alle wichtigen allgemeinen Kompetenzen, die in den Bildungsstandards formuliert sind, gefördert: Problemlösen, Modellieren und Darstellen. Routineaufgaben und Rechengeschichten fordern zum Formulieren von Rechenzusammenhängen auf. Die Aufgabengruppe Problemaufgaben benötigt zur Lösungsstrategie das Knüpfen neuer mathematischer Beziehungen und Modellierungskompetenzen. Die Kinder sollten die dazu notwendigen Unterstützungskomponenten zu nutzen erlernen. Authentische Sachsituationen und Fermi-Aufgaben schließlich bereichern das eigene Wissen und ermöglichen das Einüben von Größenvorstellungen und Umrechnungen. Problemaufgaben und Fermi-Aufgaben sollten dazu genutzt werden, die Kinder zum Darstellen von Lösungsgedanken und Lösungswegen anzuregen.
Classification: D52
Valid XHTML 1.0 Transitional Valid CSS!