History


Help on query formulation
Statistics and intuition. Everyday examples questioned critically. (Statistik und Intuition. Alltagsbeispiele kritisch hinterfragt.) (German)
Heidelberg: Springer Spektrum (ISBN 978-3-662-47847-9/pbk; 978-3-662-47848-6/ebook). xvi, 294~p. (2015).
Publisher’s description: Dieses Sachbuch zeigt, wie statistisches Denken gelingen und zu mehr Kompetenz im Umgang mit Unsicherheit führen kann. Tief verankerte Denkgewohnheiten lassen uns im Alltag intuitiv nach Wahrheiten und Mustern suchen ‒ nicht nach Wahrscheinlichkeiten, wie die Statistik sie liefert. Das Buch klärt auf, wie sich Denkmuster von Statistikern und Nicht-Statistikern unterscheiden, welche Missverständnisse daraus entstehen und was Statistik mit Wahrheit zu tun hat. Es fördert somit ‒ anhand praktischer Beispiele aus dem Alltag ‒ den aktiven und mündigen Umgang mit Statistiken und zeigt, wie man statistische Aussagen richtig interpretiert und kommuniziert. Ein aktueller Fokus liegt dabei auf Big Data und dem damit verbundenen Datenjournalismus.
Classification: K10 M10 A80
Valid XHTML 1.0 Transitional Valid CSS!