History


Help on query formulation
Things we came across. (Was uns so über den Weg gelaufen ist.) (German)
Monoid 35, No. 121, 18-19 (2015).
Aus dem Text: Seit der klassischen griechischen Mathematik schwelte in der Geometrie ein ungelöstes Problem: Kann man einen beliebigen Winkel konstruktiv ‒ und zwar allein mit Zirkel und Lineal ‒ in drei gleich große Teilwinkel zerlegen? In der Liste der Geometer, die vergeblich nach einer Antwort auf diese Frage suchten, finden sich viele berühmte Namen ‒ etwa Archimedes, Dürer, Newton, Gauß\dots Sie alle mussten erfolglos bleiben, denn wie der französische Mathematiker Pierre L. Wantzel 1837 bewies, ist diese Dreiteilungsaufgabe nicht lösbar. Daher bemühen sich Mathematiker schon lange, wenigstens Näherungslösungen für dieses Problem zu finden. Eine solche Näherungskonstruktion ist uns kürzlich über den Weg gelaufen.
Classification: G40 G90 N50
Valid XHTML 1.0 Transitional Valid CSS!