History


Help on query formulation
Interconnectedness and main ideas: a basic program for stochastics in the upper secondary. (Vernetzungen und Kernideen: Ein Minimalprogramm für die Stochastik in der Sekundarstufe II.) (German)
Math. Lehren 32, No. 188, 42-45 (2015).
Die Spielsituation “6 gewinnt" zieht sich durch die hier beschriebene Unterrichtseinheit als roter Faden, anhand dessen die zentralen Inhalte der Stochastik eingeführt und miteinander vernetzt werden. In sechs Aufgaben spannt der Unterricht folgenden Bogen: Berechnung einer Wahrscheinlichkeit in einem mehrstufigen Zufallsexperiment, Erwartungswert einer Zufallsgröße, faire Wetten, bedingte Wahrscheinlichkeit, Binomialverteilung und Testen einer Hypothese. Die Aufgaben, die mit den Kernideen verbunden sind, ermöglichen einen direkten Einblick in das gesamte Stoffgebiet der Stochastik und erlauben auch Erweiterungen und Verfeinerungen. Sie sind so formuliert, dass sie sowohl als Forschungsaufgaben präsentiert als auch im Unterrichtsgespräch erarbeitet werden können.
Reviewer: Renate Stürmer (Zweibrücken)
Classification: K14
Valid XHTML 1.0 Transitional Valid CSS!