History


Help on query formulation
Arbeloses of circular arcs and parabolic segments. (Arbelos aus Kreisbögen und Parabelsegmenten.) (German)
MNU, Math. Naturwiss. Unterr. 67, No. 8, 473-477 (2014).
Zusammenfassung: Die vermutlich von dem berühmten griechischen Mathematiker Archimedes untersuchte sichelförmige Figur namens Arbelos (gr. “Arbylos" = Schustermesser) ist eine von drei Halbkreisen begrenzte geometrische Figur. Die Bezeichnung rührt daher, dass diese geometrische Figur eine gewisse Ähnlichkeit mit einem Schustermesser aufweist. Sie zeigt eine enorme Vielfalt besonderer geometrischer Eigenschaften, die großenteils in der mathematischen Fachwelt bekannt sind. Innovativ hingegen sind die Verallgemeinerung solcher Arbelos-Eigenschaften und die Entstehung sog. “Parbelos" aus der Ersetzung von Kreisbögen durch Parabelbögen.
Classification: G40 G74 I54 U74
Valid XHTML 1.0 Transitional Valid CSS!