History


Help on query formulation
Orientation in mathematics education. Positional relationships and characteristics. (Orientierung im Mathematikunterricht. Lagebeziehungen und Lageeigenschaften.) (German)
Sache Wort Zahl 41, No. 135, 21-24 (2013).
Zusammenfassung: Um uns im Raum zu orientieren, verwenden wir Lagebeziehungen, die beschreiben, wie sich Personen bzw. Objekte zueinander befinden. Die Unterscheidung von rechts und links spielt dabei eine besondere Rolle. Der Beitrag zeigt auf, was im Unterricht bei Lagebeziehungen zu beachten ist. Der Beitrag klärt die Bedeutung von Lagebeziehungen und -eigenschaften im Alltag und im Mathematikunterricht. Insbesondere wird auf die Schwierigkeit eingegangen, die manche Schüler mit der Unterscheidung zwischen rechts und links haben, der einzigen Lageeigenschaft, die im Mathematikunterricht thematisiert wird. Bei Übungen wie dem Kartenlesen wird zwischen subjektivem und objektivem Bezugssystem unterschieden.
Classification: G22 G42 C32 D72 M92
Valid XHTML 1.0 Transitional Valid CSS!