History


Help on query formulation
The learning materials of the GeodiKon project ‒ assessment by the teachers of the test classes. (Die Lernmaterialien des Projekts GeodiKon ‒ Einschätzung durch die TestklassenlehrerInnen.) (German)
IBDG, Inf.bl. Geom. 33, No. 1, 4-5 (2014).
Zusammenfassung: Im Rahmen des Forschungsprojekts GeodiKon (Entwicklung eines didaktischen Konzepts für den Geometrieunterricht) wurden die Lernmaterialien von der Arbeitsgemeinschaft Didaktische Innovation (ADI) für Geometrie zusammengestellt. Von den insgesamt 46 Testklassen (7. und 8. Schulstufe an HS, NMS und AHS) erhielten 24 Klassen die Arbeitsblätter kopiert in Klassenstärke und arbeiteten damit zwölf Lernwochen. Die einzelnen Übungen bestanden aus Raumvorstellungsaufgaben, welche in einem ausgewogenen Maß die vier Faktoren der Raumvorstellung (Visualisierung, räumliche Beziehungen, mentale Rotation und räumliche Orientierung) fördern. Die 58 A4-Seiten umfassenden Lernmaterialien waren derart konzipiert, dass deren Bearbeitung pro Lernwoche etwa 25 Minuten in Anspruch nehmen sollte. Nach den zwölf Lernwochen erhielten sämtliche 24 LehrerInnen der Testklassen mit Lernmaterialien Fragebögen, worin deren Einschätzung zu den Lernmaterialien erhoben wurde. Die Auswertung der insgesamt sieben Fragen wird im Folgenden kompakt dargestellt.
Classification: G43 C73 U63
Valid XHTML 1.0 Transitional Valid CSS!