History


Help on query formulation
“$5:5=0$. 5 sweets shared out to 5 children, there is none remaining". Diagnosing and fostering the understanding of operations. (“$5:5=0$. 5 Bonbons verteilt an 5 Kinder, da bleibt keins übrig". Operationsverständnis diagnostizieren und fördern.) (German)
PM Prax. Math. Sch. 56, No. 56, 9-15 (2014).
Zusammenfassung: Ein tragfähiges Verständnis der vier Grundrechenarten wird in der Regel in den ersten drei Grundschuljahren aufgebaut. Dennoch finden sich auch noch zu Beginn der Sekundarstufe I Lernende, die Schwierigkeiten mit dem Operationsverständnis aufweisen. Anhand von Aufgabenbeispielen ‒ insbesondere zu Multiplikation und Division ‒ wird in diesem Artikel veranschaulicht, wie sich das Verständnis zu den elementaren Grundrechenarten diagnostizieren und produktiv fördern lässt.
Classification: D73 F33
Valid XHTML 1.0 Transitional Valid CSS!