History


Help on query formulation
The German Center for Mathematics Teacher Education. (Das Deutsche Zentrum für Lehrerbildung Mathematik (DZLM).) (German)
Wassong, Thomas (ed.) et al., Mit Werkzeugen Mathematik und Stochastik lernen. Heidelberg: Springer Spektrum (ISBN 978-3-658-03103-9/pbk; 978-3-658-03104-6/ebook). 487-497 (2014).
Zusammenfassung: Ein essentieller Baustein zu einer besseren mathematischen Bildung ist die dritte Phase der Lehrerbildung, das Lernen im Beruf. Hier soll sich das Wissen und Können der Lehrkräfte kontinuierlich fort- und weiterentwickeln. Die nationalen Bildungsstandards, der Umgang mit Heterogenität innerhalb der Schülerschaft, neue Informations- und Kommunikationsmedien sind nur einige aktuelle Anforderungen, die an Lehrkräfte gestellt werden. Diese Herausforderungen erfordern ein verstärktes Bemühen um eine kontinuierliche Fort- und Weiterbildung. Im Oktober 2011 wurde deshalb auf Initiative der Deutsche Telekom Stiftung das Deutsche Zentrum für Lehrerbildung Mathematik (DZLM) gegründet, dessen Ziele und Fortbildungsprogramme in diesem Beitrag vorgestellt werden sollen. Dabei soll insbesondere auf die wissenschaftlichen Grundlagen, die Qualitätsstandards und die Evaluation der Fortbildungsaktivitäten eingegangen werden. Fort- und Weiterbildungen für Lehrkräfte sind im Sinne des Titels dieses Festbandes “Hilfsmittel", um das Lehren und Lernen von Mathematik, und hier insbesondere von Stochastik, zu unterstützen und zu verbessern.
Classification: A40 B50
Valid XHTML 1.0 Transitional Valid CSS!