History


Help on query formulation
The Bingo problem ‒ an approach with tools from school. (Das Bingo-Problem ‒ ein Lösungsweg mit schulischen Mitteln.) (German)
Stoch. Sch. 33, No. 2, 9-14 (2013).
Zusammenfassung: Das von Henze mit aufwändigen Hilfsmitteln bearbeitete Bingo-Problem kann man auch mit schulischen Hilfsmitteln angehen und näherungsweise lösen. Benutzt wird dabei nur die Bedeutung der Binomialkoeffizienten als Anzahl der $k$-elementigen Teilmengen einer $n$-Menge sowie die vom Lotto-Problem her bekannte hypergeometrische Verteilung.
Classification: K50 K60 K20
Valid XHTML 1.0 Transitional Valid CSS!