History


Help on query formulation
Mathematical activities around the Leonardo bridge. (Mathematische Aktivitäten rund um die Leonardo-Brücke.) (German)
Schriftenr. Didakt. Math. Österr. Math. Ges. (ÖMG) 45, 67-86 (2012).
Zusammenfassung: Die Leonardo-Brücke ist ein relativ bekanntes Phänomen: Leonardo da Vinci war ihr Erfinder und Namensgeber. Es steckt sehr viel elementare Mathematik in ihr, man muss sie nur entdecken. Man kann damit ein konkretes historisches Phänomen, dessen Modell auch im Mathematikunterricht leicht nachgebaut werden kann (und soll!), zum Anlass nehmen, substanzielle Mathematik zu betreiben, d.h. Mathematik als Prozess. Dieser Beitrag soll für verschiedene Klassenstufen einige Möglichkeiten aufzeigen. Außerdem wird eine kurze fachdidaktische Reflexion gegeben.
Classification: U60 D30 M80 G60
Valid XHTML 1.0 Transitional Valid CSS!