History


Help on query formulation
Lotto winnings in relation to the number of Lotto players. (Lottogewinne in Abhängigkeit von der Anzahl der Lottospieler.) (German)
Brandl, Matthias (ed.) et al., Mathe vernetzt. Anregungen und Materialien für einen vernetzten Mathematikunterricht. Band 2. Köln: Aulis Verlag (ISBN 978-3-7614-2859-7/pbk). 104-114 (2012).
Zusammenfassung: Wie viel gewinnt ein Lottospieler, der 6 Richtige und die Superzahl hat? Inwiefern ist dies abhängig von der Anzahl der Mitspieler? Bei welcher Anzahl von Mitspielern ist der Gewinn für den einzelnen Gewinner am größten? Dies sind Fragen, die Überlegungen zu Wahrscheinlichkeiten und zur Extremwertberechnung vernetzen. Da eine exakte Berechnung nicht möglich ist, spielt außerdem die Numerik herein. Es werden Abschätzungen nach unten und oben vorgenommen. Die Differenz dieser Abschätzungen kann als ein Gütekriterium betrachtet werden. Auf diese Art und Weise können auch Schüler/innen der Oberstufe sich diesem Fragenkomplex nähern.
Classification: M94 M14 K64 I44
Valid XHTML 1.0 Transitional Valid CSS!