History


Help on query formulation
Problem solving can be learnt! (Problemlösen kann man lernen!) (German)
Leuders, Timo (ed.) et al., Mathemagische Momente. Berlin: Cornelsen Verlag (ISBN 978-3-06-001185-8/pbk). 18-29 (2010).
Zusammenfassung: Probleme kann man leichter lösen, wenn man die richtigen Fragen stellt! Heuristische Strategien wie z.B. “Vorwärtsarbeiten" können helfen, geeignete Fragen zu finden. Mit Hilfe dieser Strategie kann man Ideen entwickeln, was aus einer gegebenen Situation alles gefolgert werden kann oder was man mit einem Gegenstand anfangen bzw. wie man ihn verändern könnte. Lernen, die richtigen Fragen zu stellen, ist Teil eines Kreativitätstrainings als Einstieg in ein zielgerichtetes Entwickeln von Problemlösekompetenz im Mathematikunterricht. Die Schülerinnen und Schüler erhalten Gelegenheit anhand alltagsrelevanter Fragestellungen die Vorteile einer bewussten Anwendung heuristischer Strategien zu erfahren. Dieses Kreativitätstraining wird anhand einer “Weiterentwicklung von Schokowaffeln" beschrieben und ist Teil eines Unterrichtskonzeptes zum Problemlösenlernen mit Mitteln der Mathematik.
Classification: D53
Valid XHTML 1.0 Transitional Valid CSS!