History


Help on query formulation
Basic computer science concepts in the first lessons: Informatics education in subject-integrated and interdisciplinary teaching at the beginning of the lower secondary modern school level. (Informatische Grundkonzepte im Anfangsunterricht: Informatische Bildung im fächerintegrierten und fächerübergreifenden Unterricht am Anfang der Sekundarstufe I in der Realschule.) (German)
Log In, No. 150-151, 26-31 (2008).
Aus der Einleitung: Das dargestellte Unterrichtskonzept wurde von der Autorin im Rahmen ihrer Dissertation “Informatische Grundkonzepte in Klasse 5 der Realschule - Entwurf und Evaluation von fächerübergreifendem Unterricht” entwickelt und evaluiert. Es sieht eine Erarbeitung von informatischen Grundkonzepten mithilfe der Programmiersprache LOGO in den Fächern Mathematik, Englisch, Deutsch und Musik vor. Durch diese Art der Beschäftigung mit informatischen Grundkonzepten entwickeln die Schülerinnen und Schüler die in den Bildungsstandards ITG formulierten informationstechnischen Kompetenzen und Schlüsselqualifikationen. In den folgenden Abschnitten wird dieses Unterrichtskonzept genauer vorgestellt.
From the introduction: The educational concept presented here has been developed and evaluated by the author in the framework of her dissertation. It plans the acquisition of basic computer science concepts with the LOGO programming language in the subjects of Mathematics, English, German, and Music.
Classification: Q53 P43 M53
Valid XHTML 1.0 Transitional Valid CSS!