History


Help on query formulation
Symmetries - seen differently. (Symmetrien - einmal anders herum.) (German)
Heinze, Aiso et al., Beiträge zum Mathematikunterricht 2004. Vorträge. Franzbecker, Hildesheim (ISBN 3-88120-384-2). 477-480 (2004).
Werden in der Schule Spiegelungen behandelt, so untersucht man unter anderem gegebene Figuren auf Spiegelsymmetrie. Man kann jedoch auch aus einem kleinen Teil einer Figur, einem Fundamentalbereich, mit wenigen Spiegelachsen die gesamte Figur samt allen weiteren Spiegelachsen erzeugen. In Ansätzen macht man das in der Schule, wenn man eine halbe Figur vorgibt, die von einer Spiegelachse begrenzt wird, und auffordert, das Bild zu ergänzen. In dem Vortrag soll diese Art der Erzeugung von Figuren und Spiegelachsen auf alle spiegelsymmetrischen Figuren ausgeweitet und Möglichkeiten zum Unterrichten des Themas in der Sekundarstufe I aufgezeigt werden.
Classification: G53
Valid XHTML 1.0 Transitional Valid CSS!