History


Help on query formulation
Adult learners’ criteria for explanations. (English)
ZDM, Zentralbl. Didakt. Math. 36, No. 5, 140-149 (2004).
In dem vorliegenden Artikel wird untersucht, welche Arten von Erklärungen mathematischer Aussagen erwachsene Lernende bevorzugen, und zwar in Hinsicht auf die Art logischen Denkens und die Form der Darstellung. Basierend auf empirischen Daten aus Fragebögen und Interviews wird geschlossen, dass Lernende in ihren Präferenzen mehr durch Vertrautheit und Klarheit der Argumente beeinflusst werden als durch die Form oder logische Schlussweise der Argumente. Auch werden Unterschiede dargestellt zwischen den Faktoren, die Lernende und Lehrpersonen in ihrer Wahl beeinflussen. Implikationen der Studie für Unterricht und Forschung werden aufgezeigt.
This article explores adult learners’ preferences for explanations of mathematical statements in terms of kinds of reasoning and formats of presentation. Based on data from questionnaires and interviews it is concluded that familiarity and clarity influenced students’ preferences more than the format or reasoning used. A contrast between the factors influencing students’ choices and those of instructors is also reported. Implications for teaching and research are drawn from the study.
Classification: E58 B68 C28 C78 E38
Valid XHTML 1.0 Transitional Valid CSS!