History


Help on query formulation
The way of thinking of C. F. v. Weizsäcker. (Zum Denken von C. F. v. Weizsäcker.) (German)
PM Prax. Math. Sch. 44, No. 3, 136-140 (2002).
Dargestellt wird, welche zentralen Einsichten und Fragen für das Denken von Weizsäcker bedeutsam sind. Seine Ure-Theorie und sein Bemühen um eine philosophische Fundierung der modernen Physik werden vorgestellt. Die Einbettung der Denkbemühungen in gesellschaftliche und metaphysische (theologische) Fragen wird verdeutlicht.
Classification: E20
Valid XHTML 1.0 Transitional Valid CSS!