History


Help on query formulation
Thales von Milet. (Thales von Milet.) (German)
Mathematikunterricht 42, No. 3, 5-21 (1996).
Den Thaleskreis kennen die Schüler aus dem Geometrieunterricht der Sekundarstufe I. Selten erfahren sie jedoch, daß die Herkunft des nach Thales benannten Satzes - der Peripheriewinkel im Halbkreis ist ein rechter - äußerst unbestimmt ist. Auch Thales selbst und sein umfangreiches wissenschaftliches Wirken werden nach Meinung des Autors viel zu wenig im Unterricht gewürdigt. Dies sollte sich ändern, denn Thales setzt neue Maßstäbe. Mit ihm beginnt wissenschaftliches Denken, er begibt sich auf die Suche nach Wissen um des Wissens willen. Einen profunden Überblick über Leben und Werk des berühmten der Sieben Weisen gibt Harro Heuser in seinem Artikel. Er zeigt, wie spannend und modern ein Ausflug in die Antike sein kann. Da keine Originalschriften oder solche von Zeitgenossen überliefert sind, müssen alle Informationen zu Thales aus Quellen erschlossen werden, die teilweise einige hundert Jahre jünger sind.
Pupils are normally introduced to the Thalesian circle in lower Secondary geometry teaching, but they hardly ever get to know that the origin of the so-called Theorem of Thales - the peripheral angle inside a semicircle is a right angle - are doubtful to say the least. Thales himself and his scientific works tend to be neglected in the mathematics classroom. This ought to be changed, for Thales set new standards. It was he who first started scientific thinking, and it was he who desired knowledge for knowledge’s sake. Harro Heuser, professor at Karlsruhe university, presents a comprehensive view of the life and works of this most famous of the seven sages of ancient Greece. He shows how exciting and modern a time travel back to Antiquity can be. There are no original documents from Thales or his contemporaries; all information on Thales is derived from sources which may be younger by several hundreds of years.
Classification: A30
Valid XHTML 1.0 Transitional Valid CSS!